Gewerbeverein Unser Bad Saulgau e.V. | Postfach 1137 | 88348 Bad Saulgau 0151/2377 3575

Verkaufsoffener Sonntag, 17. März 2024 von 13 bis 18 Uhr

    Sie sind hier
  • Home
  • AllgemeinVerkaufsoffener Sonntag, 17. März 2024 von 13 bis 18 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag, 17. März 2024 von 13 bis 18 Uhr

14. März 2024 creaktiv Comments Off


Bad Saulgau zeigt sich von seiner besten Seite

Im Märzen der Bauer die Röss- lein einspannt, heißt es. Die Bad Saulgauer tun das auch. Allerdings haben die Badstäd- ter deutlich mehr Rösser parat – die sich als Pferdestärken unter Motorhauben verber- gen. Die Rede ist vom „Frei- zeitspaß auf Rädern“ samt Verkaufsoffenem Sonntag, dem großen März-Event im Städtle. Die Einzelhändler und Gastronomen laden am 17. März, von 13 bis 18 Uhr, wieder in die Innenstadt ein. Dort können die Besucher nicht nur die neuesten Modelle bewun- dern, die die heimischen Auto- und Fahrradhändler präsen- tieren, sie können auch in Ru- he bummeln und shoppen. Und – wenn’s ganz gut läuft – einen strahlenden Frühlings- tag genießen und diesen mit einem Kaffee im Freien aus- klingen lassen. Am 17. März kann es also nur heißen: die ei- genen Pferdestärken auf die Straße bringen und auf nach Bad Saulgau!

BAD SAULGAU – Die Einzel- händler und Gastronomen des veranstaltenden Gewerbever- eins „Unser Bad Saulgau“ (UBS) hoffen wieder auf Tausende Besucher und werden sich während des Verkaufsoffenen Sonntags von ihrer besten Sei- te zeigen. „Das ist auch eine su- per Sache für die Autohäuser, wenn sie ihre neuen und be- reits etablierten Modelle einem so großen Publikum vorstellen können“, sagt Kinobetreiber Jürgen Burth, stellvertretender Vorsitzender der Fachgruppe Einzelhandel im UBS und, mit dem zweiten stellvertretenden Vorsitzenden Ralf Neudörffer zusammen, Organisator des Events. Dafür hat der UBS den vier teilnehmenden Autohäu- sern und einem Reifendienst- leister den Marktplatz und die komplette Hauptstraße (Fußgängerzone) „freigeräumt“. Die beiden Fahrradhändler werden ihre Modelle direkt vor den jeweiligen Geschäften prä- sentieren, die ebenfalls in der Hauptstraße liegen. Wer beim Bummeln Hunger und Durst verspürt und lieber schnell was auf die Hand haben will, anstatt gemütlich in ein Restaurant oder Café zu gehen, hat mehrere Optionen:
Auf dem Marktplatz und in der Hauptstraße sind neben zweiImbissständen mit leckeren Bratwürsten und was man sonst noch so alles an einem Imbissstand bekommt, ein Dinneten- und Crêpesstand sowie einer mit Süßwaren zu finden. Fantastische Gastronomie Kleiner Tipp: Bad Saulgau hat eine fantastische Gastronomie, die man unbedingt mal ausprobieren sollte. Und wer sie kennt, geht ohnehin immer wieder hin. Eltern, die mit ihren Kids angereist sind und diesen ebenfalls Freizeitspaß, wenn auch eher im Sessel, gönnen möchten, können ihren Nachwuchs beruhigt im Kino Saulgau abladen. Ab ins Kino Dort stehen ab 13.15, 13.20, 13.30, 14.45, 15.45 und 16 Uhr gleich fünf spannende Filme für Kinder und Jugendliche auf dem Programm